Donnerstag, 13. November 2014

Moodboard für ein Badezimmer

Nein. Um die Frage gleich vorweg zu beantworten, wir bauen nicht um.
Aber wenn ich jetzt müsste oder könnte, dann würde mir dieses Konzept gefallen.

Lange ist es her, da hatte ich mir vorgenommen, 4x im Jahr ein Moodboard oder Materialboard zu einem beliebigen Thema zu posten. Nun ist endlich wieder einmal eines zu Stande gekommen.
Der tolle Fisch aus dem Brockenhaus hat den krönenden Finish gemacht.
Ein natürlicher Look mit ganz dezenten Aquatönen.
Eine quadratische beige Bodenplatte von HGC in der Grösse 45cm, ein Mosaik von der Firma Richner. Eine Glas-Trennwand oder Abdeckung mit leichtem Grün-Blau Farbton. Zudem müsste noch etwas dunkles Holz dazu, vielleicht nur ein Tablar, eine Bank oder ein Hocker.
Ein wenig Glamour mit Lurex  oder Metal Details an den textilen Accessoires, am Spiegel oder an der Leuchte würden gut tun.
Der Teppich aus Viskose mit seinem edlen Glanz wäre eine tolle Ergänzung, falls das Bad direkt an ein Schlafzimmer grenzt.








und dann müsste natürlich ein Waschtisch Mischer von Vola her, entweder in Gold oder Bronze,...




herzlich, 
Tanja


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...