Sonntag, 16. Februar 2014

Kindergeburi

Jene, die an Livia's letztem Geburtstag dabei waren oder meinen Blog verfolgen, sind vielleicht gespannt wie die Feier von Maurice daher kam. Ich finde ich habe mich ziemlich gezügelt ;), aber 2, 3 hübsche Dinge sind für euch vielleicht doch dabei!




An der diesjährigen Einladungskarte habe ich grosse Freude, ich hoffe sie gefällt euch auch. Das Thema ist eindeutig, obwohl ich vielleicht besser Feuerwehrmann oder Baggerfahrer gewählt hätte!


Die Fähnchengirlande ist aus buntem assortiertem Seidenpapier von Ikea, ergänzt mit roten Servietten-Sücken. An den Enden habe ich ebenfalls aus den Servietten diese grossen "Zottel" geschnitten und zusammengebunden, um die Tischtuchklammer zu verbergen. Am Geschenk mit den Pingu-Kegelfiguren (hinten in der Ecke) habe ich ebenfalls einen solchen Zottel befestigt.


Als "give away" gabs diesmal diese Domteuren-Stäbe, damit alle mal Zirkus Direktor sein können. 
Livia und ich habe diese Dinger gebastelt und das kann ich euch zum nachmachen nur empfehlen. Kindergerechte Bastelarbeit! Vielleicht sollte ich euch eine step by step Anleitung präsentieren?


Die passenden Partyteller und -Becher habe ich diesmal bei "Must have by Céline" bestellt. Den Link dazu findet ihr (HIER)


Ich wünsche euch allen einen guten Wochenstart und ganz liebe Grüsse
Tanja




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...